Single Reisen

Single Reisen
© Photographer: Anatoly Tiplyashin | Agency: Dreamstime.com
Für die meisten Menschen sind die Ferien die schönste Zeit des Jahres. Allerdings macht der Urlaub alleine nicht so viel Spass. Gerade in dieser Zeit sehnen sich Singles nach dem geeigneten Partner. Denn zu zweit macht es natürlich viel mehr Spass, neue Länder und Kulturen kennen zu lernen. Um diese Marktlücke zu schliessen, haben verschiedene Reiseanbieter speziell auf Singles ausgerichtete Reisen im Angebot. Der Single Urlaub ist zu einem wichtigen Faktor in der Reisebranche geworden. So gibt es ein grosses Angebot an Reisen, um die schönste Zeit des Jahres nicht alleine verbringen zu müssen.
Selbstverständlich teilen nicht alle Singles dieselbe Vorstellung von einem perfekten Urlaub. Die einen möchten einfach nicht alleine sein und möglichst viel Spass erleben. Mehr als einen belanglosen Flirt oder ein kleines Liebesabenteuer suchen sie nicht. Oft nehmen diese Personen an den Animationsprogrammen teil und haben es lustig. Dann gibt es Alleinerziehende, denen es vor allem darum geht, dass die Kinder auf ihre Kosten kommen und sie zwischendurch auch mal entspannen können. Andere hingegen möchten soviel Kultur wie möglich erleben oder aber sich einfach nur am Strand die Sonne auf den Bauch scheinen lassen.
Und dann gibt es noch die Gruppe von Singles, die den Urlaub nutzen möchten, um das grosse Liebesglück zu finden. Theoretisch könnte dies funktionieren, aber in der Realität ist dies leider die grosse Ausnahme. Denn oft wohnen die Liebenden weit auseinander und nach einigen Monaten Fernbeziehung bleibt die Liebe auf der Strecke. Oder man merkt, dass die Interessen viel zu unterschiedlich sind, um eine dauerhafte Partnerschaft eingehen zu können. Spätestens dann wird der (erneute) Single merken, dass es wohl bessere Wege gibt, den Traumpartner zu finden. Genau, das grosse Glück liegt im Internet. Denn dort gibt es grosse Partnervermittlungs-Agenturen, welche sich auf die Online Partnersuche spezialisiert haben.
Das Prinzip einer solchen Partnervermittlung im Internet ist schnell erklärt. Man muss einen ausführlichen Fragebogen ausfüllen, der dann in eine Datenbank fliesst. Anhand dieser Daten kann dem Liebessuchenden eine Auswahl von möglichen Partnern geliefert werden. Anschliessend kann er mit den Personen Kontakt aufgenommen, welche ihm als passend erscheinen. Dies geschieht in der Regel anonym über die Webseite der Singlebörse. Erst nach dem ersten Kontakt kann man sich dafür entscheiden, seine Identität preis zu geben und die andere Person persönlich kennen zu lernen. Die Erfolgsaussichten auf die grosse Liebe sind somit bedeutend besser als bei Single Reisen, weil man nur Personen kennen lernt, welche wirklich zu einem passen.