Shopping in New York

Shopping in New York
© olly - Fotolia.com
New York: die Stadt, die niemals schläft. Unzählige Touristen besuchen jedes Jahr die bekannteste Metropole an der amerikanischen Ostküste. Aber nicht nur, um die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Augenschein zu nehmen, sondern auch, um einmal ausgiebig einzukaufen. Hier gibt es nichts, was es nicht gibt. Riesige Kaufhäuser mit einer unglaublichen Auswahl unterschiedlichster Waren, kleine, aber feine Trendläden sowie die Markenshops der bekanntesten Designerlabels der Welt. Doch nicht jede Location in New York ist wirklich einen Besuch wert. Damit auch Sie die wirklich sehenswerten Geschäfte und Kaufhäuser in New York nicht verpassen und darüber hinaus nicht den üblichen Touristenfallen auf den Leim gehen, haben wir nachfolgend die wichtigsten Shopping-Tipps in New York für Sie zusammengestellt.
Schauen wir uns nun die absoluten Highlights zum Shoppen in New York an. Wer auf hochqualitative Waren und Modeartikel der grossen und weltbekannten Designerlabels steht, der kommt an New Yorks bekanntestem Kaufhaus nicht vorbei. Die Rede ist von Bloomingsdale´s. Sie finden das Kaufhaus zwischen der 59. Strasse und der Lexington Avenue. Bloomingdale´s ist ein riesiges Kaufhaus, das Bekleidung und viele andere Modeartikel von namhaften Herstellern aus aller Welt bereithält. Oft sind die Produkte hier wesentlich günstiger, als beispielsweise in der Schweiz.
Macy's New York Ebenfalls Markenbekleidung aller Art, aber auch Elektronikartikel, Spielwaren, Bücher und vieles mehr finden Sie im grössten Kaufhaus der Welt, das unter dem Namen „Macy´s“ ebenfalls in New York angesiedelt ist. Ein Besuch in diesem Paradies für alle Shopping-Fans sollte absolute Pflicht sein.
Sie reisen mit Ihren Kindern nach New York? Dann sollte ein Besuch von „FAO Schwarz“ unbedingt auf Ihrer Agenda stehen. Oder vielleicht doch nicht - denn das könnte durchaus sehr teuer für Sie werden. Das riesige Kaufhaus hat sich ausschliesslich auf Spielzeug und andere Kinderartikel spezialisiert, von der Babyrassel bis zum funktionstüchtigen Gokart für mehrere tausend Dollar gibt es hier alles zu kaufen. Sehenswert ist auch der in das Kaufhaus integrierte Disney Store, einer der grössten der Welt. Auch Kinderkleidung und Möbel für das Kinderzimmer befinden sich im reichhaltigen Angebot von FAO Schwarz.
Immer noch nicht genug vom Shoppen? Dann besuchen Sie doch einmal die Manhattan Mall. Dieses riesige Shopping Center befindet sich in der 6. Avenue, Ecke 33. Strasse. Der grösste Teil der in diesem Center beheimateten Geschäfte besteht aus Markenstores, zum Beispiel von Hype, Foot Locker oder Brookstone. Aber auch die kulinarischen Genüsse kommen hier nicht zu kurz, es gibt amerikanische, mexikanische, japanische und chinesische Restaurants, darüber hinaus zahlreiche Imbissläden bekannter Ketten wie McDonald's, Subway etc.
Zum Schluss noch ein Tipp: Eine sehr bekannte Einkaufsmeile hauptsächlich für Touristen ist die Fifth Avenue in Manhattan in Höhe der 50. – 59. Strasse. Hier findet sich eine bunte Mischung aus Souvenirläden, teuren Bekleidungsgeschäften, Kaufhäusern und vielem mehr. Die Preise sind in diesem Bereich New Yorks allerdings speziell auf Touristen zugeschnitten, das heisst, Sie zahlen hier unter Umständen wesentlich mehr, als beim Shoppen in anderen Ecken der Stadt.